Marke-Gotthard-Zander

Der Beginn der Geschich­te des Gott­hard-Zan­ders liegt 15 Jah­re zurück. Mit der Pla­nung der neu­en Eisen­bahn-Alpen­trans­ver­sa­le (NEAT) wur­de klar, dass rein­stes Quell­was­ser kon­trol­liert aus dem Berg geführt wer­den muss. War­um? Weil Was­ser, Feuch­tig­keit und Druck das Jahr­tau­send­bau­werk gefähr­den. Das soge­nann­te Drai­na­gen­was­ser ist in Erst­feld auf 14 bis 16 °C tem­pe­riert. Es fal­len davon bis zu 150 Liter pro Sekun­de an, das nie in Kon­takt mit dem Eisen­bahn­tun­nel, den Glei­sen oder den Zügen kommt.

Geschäftsideen entwickeln

Gut 20 Visio­nä­rin­nen und Visio­nä­re taten sich dar­auf­hin zusam­men und beschlos­sen, das wert­vol­le Berg­was­ser wirt­schaft­lich nutz­bar zu machen. Man ent­wickel­te ver­schie­de­ne Geschäfts­ideen wie eine Bier­braue­rei, eine Mine­ral­was­ser­pro­duk­ti­on, eine Well­ness-Oase oder ein Sur­fer-Cen­ter. Doch man ent­schied sich für die Zucht von erst­klas­si­gen Spei­se­fi­schen im Urne­ri­schen Erst­feld. Die Basis 57 nach­hal­ti­ge Was­ser­nut­zung GmbH wur­de gegrün­den, wor­aus Mona­te spä­ter die Basis 57 nach­hal­ti­ge Was­ser­nut­zung AG her­vor­ging. Mit der Visi­on, die gröss­te Fisch­zuch­ten der Schweiz zu rea­li­sie­ren, nahm die Akti­en­ge­sell­schaft erste For­schungs- und Ent­wick­lungs­ar­bei­ten auf. Das Team der Basis57 gab ver­schie­de­ne Mach­bar­keit- und Markt­stu­di­en in Auf­trag und züch­te­te in einer Pilot­an­la­ge in Erst­feld selbst erste Fische: Trü­schen, Pan­ga­si­us und Zan­der. Schluss­end­lich wur­de der Fokus auf den edlen Zan­der gelegt.

Nachhaltige Nutzung des Wassers

Gut 14 Jah­re spä­ter ist aus die­ser Visi­on Rea­li­tät gewor­den: Direkt beim Nord­por­tal des läng­sten Eisen­bahn­tun­nels der Welt steht die gröss­te Zan­der-Zucht der Schweiz. Einen Stein­wurf ent­fernt, lie­gen die fir­men­ei­ge­ne Satz­fisch­zucht sowie die Büro­räum­lich­kei­ten. Die nach­hal­ti­ge Was­ser­nut­zung — wie es das Unter­neh­men in ihrer Fir­ma trägt — ist geschafft.

GOTTHARD-ZANDER
by Basis 57 nach­hal­ti­ge Was­ser­nut­zung AG

Frau­matt­stras­se 30 | 6472 Erst­feld
Zen­tra­le — 041 881 00 65  | info@basis57.ch
Ver­kauf — 041 881 00 71 | verkauf@basis57.ch
www.gotthard-zander.ch

WEBDESIGN BY INCENDIO AG
Copy­right © 2021 — Daten­schutzImpres­sum