GOTTHARD-ZANDER

eine sache des guten geschmacks

UNSERE PRODUKTE

UNSERE ZANDER-PRODUKTE

Ausgewählte Kunden

100% SCHWEIZER ZANDER

UNSERE PRODUKTE

UNSERE ZANDER-PRODUKTE

Ausgewählte Kunden

100 % Schwei­zer Zander

SCHWEIZER QUALITÄT

HALTUNG

Der Gott­hard-Zan­der ist gebo­ren und auf­ge­wach­sen im ein­wand­frei­en Quell­was­ser der Urner Alpen, das Trink­was­ser­qua­li­tät auf­weist. In Erst­feld fin­det er in abge­dun­kel­ter Umge­bung und bei bevor­zug­ter Was­ser­tem­pe­ra­tur mit leich­ter Strö­mung eine art­ge­rech­te Hal­tung vor.

VERABREITUNG

 Gestern noch im Urner Berg­was­ser geschwom­men, kann der Gott­hard-Zan­der heu­te schon als Filet mit oder ohne Haut oder als Ganz­fisch auf dem Tel­ler ser­viert wer­den. Die Ver­ar­bei­tung zum Filet erfolgt eben­falls im Kan­ton Uri: Der Gott­hard-Zan­der ist somit
100 % Schwei­zer Herkunft.

NACHHALTIGKEIT

Das Fut­ter des Gott­hard-Zan­ders ent­spricht sei­ner natür­li­chen Diät und stammt aus nach­hal­ti­ger Pro­duk­ti­on. Sei­ne Auf­zucht in geschlos­se­nen Kreis­lauf­an­la­gen ist nicht nur öko­lo­gisch nach­hal­tig, son­dern lässt ihn von Bela­stun­gen mit Schwer­me­tal­len, Mikro­pla­stik und Anti­bio­ti­ka unberührt.

MEHR ERFAHREN

AUFGEWACHSEN IM QUELLWASSER DER URNER ALPEN

SCHWEIZER QUALITÄT

MEHR ERFAHREN

AUFGEWACHSEN IM QUELLWASSER

DER URNER ALPEN

GOTTHARD ZANDER

BLICK HINTER DIE KULISSEN

GOTTHARD-ZANDER

Gotthard-Zander Unternehmensgeschichte

GESCHICHTE

Von der Geschäfts­idee bis zum fer­ti­gen Filet auf dem Tel­ler: Die Geschich­te des Gott­hard-Zan­ders beginnt im Jahr 2007, als klar wur­de, dass auf­grund des Baus der neu­en Eisen­bahn-Alpen­trans­ver­sa­le (NEAT) rein­stes Berg­was­ser nutz­bar gemacht wer­den kann.

UNTERNEHMEN

Die Pro­du­zen­tin des Gott­hard-Zan­ders ist die Basis 57 nach­hal­ti­ge Was­ser­nut­zung AG mit Sitz in Erst­feld. Die Publi­kums-AG mit über 1’000 Aktio­nä­rin­nen und Aktio­nä­ren ist im Kan­ton Uri fest ver­an­kert, geniesst aber über die Kan­tons­gren­zen hinaus.

Schluss mit FAKE NEWS

Rund um die — vor allem in der Schweiz — noch jun­ge Aqua­kul­tur-Bran­che tum­meln sich vie­le Unwahr­hei­ten, Fehl­in­for­ma­tio­nen und längst über­hol­te Tat­sa­chen. In unse­rem Blog räu­men wir auf mit Fake News und gewäh­ren Ein­blicke in einen äus­serst span­nen­den Industriezweig. 

BLICK HINTER DIE KULISSEN

GOTTHARD-ZANDER
by Basis 57 nach­hal­ti­ge Was­ser­nut­zung AG

Frau­matt­stras­se 30 | 6472 Erst­feld
Zen­tra­le — 041 881 00 65  | info@basis57.ch
Ver­kauf — 041 881 00 71 | verkauf@basis57.ch
www.gotthard-zander.ch

WEBDESIGN BY INCENDIO AG
Copy­right © 2022 — Daten­schutzImpres­sum